beflügelt

Lies das Buch! – Es gibt immer etwas, dass verbindet…

Veröffentlicht am

  Heute möchte ich hier ein paar Erinnerungen und Gedanken teilen, die sich sehr gut in Zusammenhang bringen lassen mit einem Buchgeschenk, dass mich vor kurzem von der wundervollen Sonja Hipfinger erreicht hat. Ja, zum großen Teil auch dadurch wieder in meinem Gedächtnis zum Vorschein kamen. Bei Instagram hatte sich Sonja schon seit etwas längerer […]

liebe leicht

Anfangen statt Aufzuschieben – Prokrastination meiden

Veröffentlicht am

  Dazu eine bestimmte Aufgabe endlich zu erledigen, kannst du dich einfach nicht durchringen? Dafür hast du aber ganz nebenbei all deine Nachrichten gelesen oder einfach mal die Küche geputzt? Kommt dir das irgendwie bekannt vor? Lenkst du dich auch gerne mit unwichtigem Kleinkram vom großen Ganzen ab, fängst einfach nicht an? Den natürliche Reflex […]

beflügelt

Inspirationen aus dem Vie belle Podcast

Veröffentlicht am

Sechs Wochen ist es nun her, dass der Vie belle Podcast mit einer ersten Episode offiziell gestartet ist. Ich bin sehr glücklich mit dieser Entscheidung, denn ich liebe es so sehr die einzelnen Folgen vorzubereiten, vertonen und veröffentlichen zu können. Ich hätte nie gedacht, dass es mir so viel Freude machen würde, auf diesem Weg […]

beflügelt

Der Vie belle Podcast

Veröffentlicht am

  Es ist so weit, heute kann ich dir endlich den Vie belle Podcast vorstellen. In den letzten Wochen habe ich immer wieder intensiv daran gearbeitet und freue deshalb umso mehr, jetzt das Ergebnis teilen zu können. Genau wie anfangs beim Bau meiner Webseite und der Erstellung des Blogs hatte ich erstmal enormen Respekt vor […]

liebe leicht

Gute Gewohnheiten leichter integrieren – Mehr Energie durch einen gesunden Stoffwechsel

Veröffentlicht am

  Wenn wir uns die allgemeinen Gewohnheiten einmal objektiv anschauen, dann spiegelt sich gefühlt von allem zu viel und vom Guten zu wenig darin wider. Wir selbst sind uns am allernächsten, das bedeutet gleichzeitig, dass wir auf uns selbst auch den unmittelbarsten und negativsten Einfluss haben können, indem wir uns nicht gut behandeln, uns im […]

beflügelt

Selbstzweifel loslassen – Glaub an dich!

Veröffentlicht am

  Wie das Wort es schon so treffend beschreibt: Selbstzweifel sind die Zweifel, die wir mit uns und dem was uns als Person auszeichnet verknüpfen. Das kann beispielsweise unser Aussehen betreffen, unsere Wirkung auf andere, unseren Wert für die Gemeinschaft, unsere Fähigkeiten… Je mehr wir uns diesen Selbstzweifeln hingeben, desto mehr bestimmen sie unser Verhalten. […]

beflügelt

Jahresrückblick 2018

Veröffentlicht am

  Nach meiner Weihnachts-Winterpause möchte ich mich nun gerne mit einem kleinen Jahresrückblick zurückmelden und hier, in einem kleinen Ausschnitt davon, zusammenfassen was sich hier und in mir in 2018 alles bewegt hat. Gleichzeitig möchte ich eine kleine Vorschau auf die Planungen für 2019 geben.     Was den Blog betrifft war ich leider nicht […]

liebe leicht

Mehr Liebe und Leichtigkeit

Veröffentlicht am

  Von allen Naturgesetzen, die das Universum beherrschen ist die Anziehung das mächtigste. Ohne das Gesetz der Anziehung gäbe es kein harmonisches Gleichgewicht, es wirkt in allem und durch alles. Ganz einfach auf den Punkt gebracht zieht Gleiches auch Gleiches an. Was wir geben bekommen wir zurück. Egal, was wir aussenden, es wird genau das […]

beflügelt

Liebe – Die Antwort auf alle Fragen

Veröffentlicht am

  Uns begegnen eine Menge Fragen, sobald sich eine neue Welt auftut, hat das eine Kettenreaktion an neuen Möglichkeiten, aber auch Unklarheiten zur Folge – Bis wir in diese neue Welt hineingewachsen sind. Im Grunde ist es permanent so, denn das ist das Leben – Unerschöpfliche Möglichkeiten, ständiger Wandel, alles im Fluss. So sehr wir […]

liebe leicht

Ohne Vergleiche – sich selbst anders sehen

Veröffentlicht am

  Unser komplettes Leben ist auf Vergleichen aufgebaut. Durch Vergleiche können wir Unterschiede und Veränderungen wahrnehmen, etwas besser differenzieren oder in Relation setzen und uns so Entscheidungen erleichtern. Vergleichsmöglichkeiten und Gegensätze helfen uns zu verstehen, abzuwägen und beurteilen zu können. Die Vorteile von Bewertungen und Beurteilungen basierend auf Vergleichen erfüllen, eins zu eins auf Individuen […]

beflügelt

Zeit für mehr Zeit

Veröffentlicht am

  Wenn wir an Zeit denken haben wir ein Ziffernblatt vor Augen. Wie wären die Tage, ohne die Blicke auf irgendwelche Uhren und die unmittelbare Bewertung: noch so früh oder schon so spät…? Uhren sind wirklich überall, das ganze Leben richtet sich nach ihnen. Termine, Zeitdruck, Stress und immer im Hinterkopf, was wir alles gerne […]

liebe leicht

Einfach nur Fleisch? – Wessen Körper essen wir heute?

Veröffentlicht am

  Ich möchte in der nächsten Zeit das Thema „vegan leben“ auf meinem Blog weiter vertiefen und auch einige persönliche Einblicke geben, mit der Artikelserie: Warum vegan?! Viele der Veränderungen in meinem Leben, die in den letzten Jahren Stück für Stück zu meiner neuen, selbstverständlichen Normalität geworden sind, waren anfangs eine richtige Herausforderung für mich. […]

beflügelt

Lieben oder essen? – Karnismus verstehen

Veröffentlicht am

  In dem Buch „Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen: Karnismus – eine Einführung“, wirft die Sozialpsychologin Dr. Melanie Joy ein neues Licht auf unsere „Normalität“. Sie zeigt uns schonungslos die Realität und gibt der grausamen, lebensverachtenden, gewalttätigen Ideologie, nach deren Grundsätzen die meisten Menschen ganz automatisiert leben, einen Namen: Karnismus. „Fleischesser/in“ […]

liebe leicht

Unbegrenzte Informationen und ständigen Inspirationsüberfluss sinnvoll nutzen

Veröffentlicht am

  Bei meiner Annäherung an Achtsamkeit und Minimalismus bin ich bereits ein wenig darauf eingegangen: Wir haben von allem zu viel. Das bezieht sich auch auf immaterielle „Konsumgüter“ wie Informationen und Inspirationen: Bücher, Magazine, Zeitungen, Blogs, Podcasts, Radio, Suchmaschinen, soziale Netzwerke, Internet, Nachrichten, Werbung… Aber auch in unserem persönlichen Umfeld. Wir werden egal ob beabsichtigt […]

beflügelt

„Veggies“ von Lea Green – meine erste Foodblog-Liebe

Veröffentlicht am

  Zu meinem Geburtstag im Januar 2014 hatte ich mir, von der Schwester meines Mannes, etwas Praktisches gewünscht: einen neuen Knethaken für meine Küchenmaschine. Dazu schenkte sie mir ein wunderschönes selbstgemachtes Fotorezeptbüchlein, mit verschiedenen süßen veganen Rezepten: alle waren von Lea Greens Blog:  „Veggies“.     Als ich sie später mal fragte, wie sie darauf […]

liebe leicht

Minimalismus – der Weg zu mehr Unbeschwertheit

Veröffentlicht am

  Mehr Achtsamkeit in das Leben zu integrieren führt unweigerlich in Richtung Minimalismus, denn der Grundgedanke, den Fokus auf das Wesentliche zu richten, vereint beides miteinander. Es ist die Konzentration darauf Ballast loszuwerden, sichtbar oder unsichtbar. Bei Achtsamkeit geht es darum, sich von belastenden Gedanken, Gefühlen und daraus resultierenden negativen Auswirkungen zu befreien. Beim minimalistischen […]

beflügelt

Achtsamkeit – bewusst im Hier und Jetzt sein!

Veröffentlicht am

  Achtsamkeit ist eine akzeptierende, offene Haltung. Ein wertungsfreies liebevolles Wahrnehmen. Achtsamkeit bedeutet, die Dinge so zu sehen und anzunehmen, wie sie sind. Wir wollen weder etwas von uns entfernen, noch etwas an uns heranziehen. Es geht darum, voll und ganz im Hier und Jetzt zu sein. Genau diesen Moment ganz bewusst wahrzunehmen, ohne ihn […]

liebe leicht

Menschliche Perfektion – eine lähmende Illusion

Veröffentlicht am

Ich teile heute diesen Beitrag, da es ein Thema ist, das mich persönlich, seit ich denken kann, begleitet und einschränkt: der Wunsch perfekt und fehlerfrei zu sein, keine Angriffsfläche zu bieten, zu gefallen und geliebt zu werden. Ein persönlicher Anspruch, der mich sehr lange zurückgehalten hat, das zu machen, was ich wirklich möchte. Etwas das […]